top of page

Standorte

Fachärzte

Mitarbeiter

Tausend Fälle pro Jahr

Liquid Biopsy ESR1-Testung bei Mammakarzinomen

Weitere Infos....

Die GENOPATH GbR ist eine überörtliche Teilberufsausübungsgemeinschaft für Molekularpathologie, in der 34 Fachärzte für Pathologie an 12 Standorten im Westen und Nordwesten Deutschlands das vollständige Leistungsspektrum moderner Molekularpathologie anbieten.

Molekularpathologische Diagnostik

Der Fokus der Diagnostik liegt bei der GENOPATH GbR auf der molekularen Analyse von Tumorgewebe.

Um die Eigenschaften von Tumoren zu verstehen, ist nicht nur von Bedeutung, welches Organ betroffen ist - sondern die krebsauslösenden Veränderungen im Erbgut der Tumorzellen müssen identifiziert werden. Inzwischen gibt es zahlreiche Therapien, welche genau an die spezifischen Veränderungen der Tumor-DNA angepasst sind. Durch eine Kombination unterschiedlicher Analysen, kann ein umfassendes Bild des Tumors gewonnen werden, was für therapeutische und prognostische Fragestellungen von großer Bedeutung ist.

Weitere Bereiche umfassen die Diagnostik von Lymphomen (Klonalitätsanalysen) und Erregern – hier werden Nachweise von unterschiedlichen Viren und Bakterien, sowie Resistenztestungen angeboten.

Spezialisierte Ausstattung

Das mit neuesten Systemen ausgestattete Molekularlabor der GENOPATH GbR befindet sich am Standort Bonn. Der Fokus der Analytik liegt auf der umfassenden Mutationsanalyse von Tumorgewebe, welche hauptsächlich durch massive Parallelsequenzierung (NGS, Next Generation Sequencing), sowie Echtzeit-PCR (RealTime-PCR) durchgeführt wird. Desweiteren gehören die B- und T-Zell, sowie Mikrosatellitendiagnostik zu den Analysen, welche eine Klassifikation des Tumors ermöglichen.

Für die Diagnostik stehen mehrere NGS-Geräte zur Analyse von DNA und RNA mit den modernsten Methoden zur Verfügung. Zudem sind verschiedene spezifische RealTime-PCR-Geräte sowie ein System zur Kapillar-Elektrophorese bei der GENOPATH GbR im Einsatz.

Nachgewiesene Kompetenz

Das Labor der GENOPATH GbR in Bonn, welches die molekularen Analysen durchführt, ist bei der deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) nach der Pathologie-Norm DIN EN ISO 17020:2012 akkreditiert.

Die Standorte der GENOPATH GbR sind für das Fach Pathologie akkreditiert oder zertifiziert, wodurch optimierte und standardisierte Arbeitsabläufe sichergestellt und regelmäßig kontrolliert werden.

Molekularpathologische Analytik -

für Ihren Standort

bottom of page